Die Nashörner (Erzählungen)

Auf der Erzählung »Die Nashörner« von Eugène Ionesco basiert das spätere Drama gleichen Namens. Es wird als Mahnung und emotionale Reaktion auf den Totalitarismus gelesen und gehört zum Kanon, den man »kennen sollte«, um zumindest Worte und Sprachbilder dafür zu haben, wenn und wie Geschichte sich wiederholt.

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »Die Nashörner (Erzählungen)« bestimmt auch »offline« oder woanders finden!)

ein paar weitere Klassiker:

Jerry Seinfeld

The Bizarro Jerry

Staffel 8, Episode 3, deutsche Fassung: Irgendwas stimmt nicht. Jerry Seinfeld in einer Welt, die die Umkehrung der eigentlichen Seinfeld-Welt ist.

mehr Infos »
Aldous Huxley

Schöne neue Welt

Dystopischer Roman aus dem Jahr 1932, der eine totalitäre Diktatur beschreibt, in welcher die öffentliche Moral mit moralisch dann doch fragwürdigen Mitteln hergestellt wird.

mehr Infos »
Sting

Englishman in New York

Wenige andere Lieder dürften so genau beschreiben, wie fremd ein Gentleman sich in einer Welt von Rüpeln fühlt, wie eben dieses Lied von Sting. Inspiriert

mehr Infos »