Midnight in Paris

Der Schriftsteller Gil unternimmt mit seiner Verlobten Inez eine Reise nach Paris. Dort werden die Zeiten und Karten neu gemischt. Wunderbarer Film, der jedem Paris-Nostalgiker das Herz hüpfen lässt.

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »Midnight in Paris« bestimmt auch »offline« oder woanders finden!)

ein paar weitere Klassiker:

Carl von Clausewitz

Vom Kriege

Vom Kriege ist ein Buch über Krieg und Militärstrategie des preußischen Generals Carl von Clausewitz, das größtenteils nach den napoleonischen Kriegen zwischen 1816 und 1830

mehr Infos »
Friedrich August von Hayek

Der Weg zur Knechtschaft

Der Weg zur Knechtschaft ist ein Werk von Friedrich August von Hayek, Träger des Wirtschaftsnobelpreises, Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Es markiert den Beginn seiner Auseinandersetzung mit

mehr Infos »
Joshua Green

Moral Tribes

Ganzer Titel: »Moral Tribes: Emotion, Reason, and the Gap Between Us and Them (engl.)« – Unser Gehirn ist für das Leben im Stamm geschaffen, also

mehr Infos »
Edward Bernays

Propaganda (englisch)

Dieser Klassiker des politischen und sonstigen Marketing liest sich eigentlich wie eine Werbeschrift für die Dienste des Herrn Bernays selbst, wie »Propaganda in eigener Sache«

mehr Infos »
Capital Bra

Benzema

Song des aus der Ukraine stammenden Rappers Capital Bra – des bis dato erfolgreichsten deutschen Künstlers, wenn man die Zahl der Nummer-1-Hits in einem Jahr auswertet.

mehr Infos »
Kurt Vonnegut

Slaughterhouse Five

Der (englische) Klassiker zur Bombardierung Dresdens. Eines der Bücher, die »man gelesen haben muss«, mit Billy Pilgrim, der »unstuck in time« ist, was viel romantischer

mehr Infos »
Sting

Englishman in New York

Wenige andere Lieder dürften so genau beschreiben, wie fremd ein Gentleman sich in einer Welt von Rüpeln fühlt, wie eben dieses Lied von Sting. Inspiriert

mehr Infos »