»Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.«

Aus dem Klappentext:

Marcus Klöckner und Jens Wernicke stellen klar: Der neue Totalitarismus zielte niemals nur auf Ungeimpfte, sondern betreibt die planmäßige Entrechtung und Unterwerfung aller Menschen weltweit. Versöhnung ist möglich, setzt jedoch voraus, dass die Opfer ihre Ohnmacht überwinden und die Täter Verantwortung für die schier unglaublichen Schäden, die sie anderen an Leib, Leben und Freiheit zugefügt haben, übernehmen und Wiedergutmachung leisten.

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »»Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.«« bestimmt auch »offline« oder woanders finden!)

ein paar weitere Klassiker:

Woody Allen

To Rome with Love

Der Rom-Klassiker von Woody Allen – ein Film über Menschen, die sich danach sehnen, von ihrer Umgebung neu und anders wahrgenommen zu werden.

mehr Infos »
Leopold von Sacher-Masoch

Venus im Pelz

Der Autor heißt »Leopold von Sacher-Masoch« – und ja, das »Masoch« ist Wurzel des Wortes »Masochismus«. (Erwähnt im Essay vom 29.2.2020)

mehr Infos »
Thomas Hobbes

Leviathan

Leviathan oder Stoff, Form und Gewalt eines kirchlichen und staatlichen Gemeinwesens ist der Titel einer staatstheoretischen Schrift des Engländers Thomas Hobbes aus dem Jahr 1651.

mehr Infos »
Friedrich August von Hayek

Der Weg zur Knechtschaft

Der Weg zur Knechtschaft ist ein Werk von Friedrich August von Hayek, Träger des Wirtschaftsnobelpreises, Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Es markiert den Beginn seiner Auseinandersetzung mit

mehr Infos »
Harry Chapin

Cat’s in the Cradle

Dieses Lied von Harry Chapin ist ein Klassiker zur Beziehung von Söhnen zu ihren Vätern, die zu oft leider zu spät erkennen, dass sie sich

mehr Infos »
Petter Karlsson

Last Night in Sweden

Als Trump darauf hinwies, dass »letzte Nacht in Schweden« problematische Dinge passierten, widersprach die politisch korrekte Klasse vehement. Einige Fotografen gaben sogar ein Buch heraus,

mehr Infos »
René Goscinny

Isnogud

Comicserie um den Großwesir Isnogud, der Kalif werden möchte anstelle des Kalifen – und eine wunderbare Parabel darstellt für manchen Politiker, dem einfach das nötige

mehr Infos »