Die Natur der Literatur

Der ganze Titel lautet »Die Natur der Literatur: Zur gattungstheoretischen Begründung literarischer Ästhetizität« und es ist die Promotionsarbeit des Robert Habeck. – Es ist selten geworden: Ein Politiker der seine Doktorarbeit selbst geschrieben hat, und diese Arbeit ist noch dazu leicht auffindbar und nachzulesen! – Dieses Werk gibt es etwa bei der Deutschen Nationalbibliothek, laut worldcat.org in Bibliotheken weltweit, und dann natürlich bei amazon.de.

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »Die Natur der Literatur« bestimmt auch »offline« oder woanders finden!)

ein paar weitere Klassiker:

James L. Brooks

As good as it gets

Jack Nicholson spielt einen Autor, dem es auf den Seiten seiner Bücher einfacher fällt mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Beim Versuch alles beim

mehr Infos »
Brett Leonard

Der Rasenmäher-Mann

Frankenstein im Computerzeitalter. Dieser Horror-Science-Fiction Film aus dem Jahr 1992 basiert auf einer Kurzgeschichte von Stephen King.

mehr Infos »
Jerry Seinfeld

The Bizarro Jerry

Staffel 8, Episode 3, deutsche Fassung: Irgendwas stimmt nicht. Jerry Seinfeld in einer Welt, die die Umkehrung der eigentlichen Seinfeld-Welt ist.

mehr Infos »
Capital Bra

Benzema

Song des aus der Ukraine stammenden Rappers Capital Bra – des bis dato erfolgreichsten deutschen Künstlers, wenn man die Zahl der Nummer-1-Hits in einem Jahr auswertet.

mehr Infos »