Dürfen darf man alles: Lebensweisheiten

In einem Aphorismus von Tucholsky steckt mehr Scharfsinn als bei manchem anderem im ganzen Lebenswerk – mindestens!

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »Dürfen darf man alles: Lebensweisheiten« bestimmt auch »offline« oder woanders finden!)

ein paar weitere Klassiker:

William Shakespeare

Hamlet

Jemand sagte einmal über Shakespeare, es sei nicht zu verstehen, was daran so besonders sein solle, es sei doch nur ein berühmtes Zitat nach dem

mehr Infos »
John Stuart Mill

Über die Freiheit

Über die Freiheit ist ein philosophisches Werk des englischen Philosophen John Stuart Mill, das erstmals 1859 veröffentlicht wurde. Für den damaligen viktorianischen Leser war es

mehr Infos »
Harry G. Frankfurt

On Bullshit (engl.)

»Bullshit« mag ein derbes Wort sein – und doch beschreibt es sehr präzise, was täglich etwas in den Talksendungen des deutschen Staatsfunks läuft. In seinem

mehr Infos »
Joshua Green

Moral Tribes

Ganzer Titel: »Moral Tribes: Emotion, Reason, and the Gap Between Us and Them (engl.)« – Unser Gehirn ist für das Leben im Stamm geschaffen, also

mehr Infos »
Capital Bra

Benzema

Song des aus der Ukraine stammenden Rappers Capital Bra – des bis dato erfolgreichsten deutschen Künstlers, wenn man die Zahl der Nummer-1-Hits in einem Jahr auswertet.

mehr Infos »
Aristoteles

Nikomachische Ethik

Die Nikomachische Ethik des Aristoteles will einen Leitfaden dazu geben, wie man ein guter Mensch werden und ein Leben im Sinne der Eudaimonia/Glückseligkeit führen kann.

mehr Infos »