Alarm im Kasperletheater – DVD

Alarm im Kasperletheater war in Ostdeutschland ein Zeichentrickfilmklassiker. Es geht um den Geburtstag der Oma, für den Kasperle Pfannkuchen besorgen soll. Die werden jedoch vom Teufelchen verputzt. Und dann gibt es doch noch eine Feier!

Es soll einige Varianten dieses Films auf Video-Seiten im Internet geben – Sie können ja danach suchen, doch wenn Sie Ihren Kindern (oder sich selbst, klar) die Geschichte vorlesen möchten, ist es vielleicht das Buch, was Sie suchen.

Auf diesen Film und das Kinderbuch, auf dem er basiert, wird verlinkt im Text: Kasperletheater und Westfernsehen

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »Alarm im Kasperletheater – DVD« natürlich auch z.B. direkt in Ihrer Buchhandlung kaufen!)

ein paar weitere Klassiker:

Jürgen Habermas

Theorie des kommunikativen Handelns

Die Theorie des kommunikativen Handelns, das Hauptwerk von Jürgen Habermas, thematisiert die praktische und theoriekritische Bedeutung des kommunikativen Handelns für das soziale Leben der (post-)modernen

mehr Infos »
Aristoteles

Nikomachische Ethik

Die Nikomachische Ethik des Aristoteles will einen Leitfaden dazu geben, wie man ein guter Mensch werden und ein Leben im Sinne der Eudaimonia/Glückseligkeit führen kann.

mehr Infos »
Martin Lichtmesz

Die Hierarchie der Opfer

Dieses Buch von Martin Lichtmesz befasst sich mit der »Hierarchie der Opfer«, wenn es um Gewalt gegen bzw. von Migranten geht. Das eine führt zu

mehr Infos »
Woody Allen

Annie Hall

Wenn man von Woody Allen nur einen Film gesehen haben sollte, dann selbstredend diesen. Auf Deutsch heißt dieser Klassiker »Der Stadtneurotiker«.

mehr Infos »
John Stuart Mill

Über die Freiheit

Über die Freiheit ist ein philosophisches Werk des englischen Philosophen John Stuart Mill, das erstmals 1859 veröffentlicht wurde. Für den damaligen viktorianischen Leser war es

mehr Infos »