Getting Things Done (engl.)

Der Klassiker zur Selbstorganisation (unbedingt auf Englisch lesen, wenn irgend möglich). Selbst wenn Sie die »GTD-Methode« nicht bis ins Details umsetzen, so hat dieses Buch mir (und Millionen anderen) durchaus geholfen, sich einigermaßen realistisch der täglichen Aufgabenlast zu stellen – und Dinge erledigt zu bekommen.

(Wenn Sie über diesen Link kaufen, unterstützten Sie meine Arbeit, Sie können aber »Getting Things Done (engl.)« bestimmt auch »offline« oder woanders finden!)

ein paar weitere Klassiker:

Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Phänomenologie des Geistes

»Der Mut der Wahrheit, der Glaube an die Macht des Geistes ist die erste Bedingung der Philosophie. Der Mensch, da er Geist ist, darf und soll sich selbst des Höchsten würdig achten, von der Größe und Macht seines Geistes kann er nicht groß genug denken.« (Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

mehr Infos »
Robert Habeck

Die Natur der Literatur

Der ganze Titel lautet »Die Natur der Literatur: Zur gattungstheoretischen Begründung literarischer Ästhetizität« und es ist die Promotionsarbeit des Robert Habeck. – Es ist selten

mehr Infos »
Capital Bra

Benzema

Song des aus der Ukraine stammenden Rappers Capital Bra – des bis dato erfolgreichsten deutschen Künstlers, wenn man die Zahl der Nummer-1-Hits in einem Jahr auswertet.

mehr Infos »
Edward Bernays

Propaganda (englisch)

Dieser Klassiker des politischen und sonstigen Marketing liest sich eigentlich wie eine Werbeschrift für die Dienste des Herrn Bernays selbst, wie »Propaganda in eigener Sache«

mehr Infos »