Dushan-Wegner

16.03.2024

Klimaziele erreicht, Industrie kaputt

von Dushan Wegner, Lesezeit 3 Minuten
Habeck happy: »Klimaziele« werden erreicht (indem Deutschland de-industrialisiert wird). – Und in Dr. Habecks Diätpraxis könnt ihr sofort vierzig Prozent Gewicht verlieren: Beide Beine amputieren, schon sind die »Abnehmziele« erreicht!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Telegram
Facebook
𝕏 (Twitter)
WhatsApp

Gestern, während der 20-Uhr-Propaganda, vermeldete der deutsche Staatsfunk stolz: »Der CO₂-Ausstoß ist im vergangenen Jahr in Deutschland deutlich gesunken.« (tagesschau.de, 15.3.2024)

Ein Minus von 10 Prozent, so verkündete man! Der stärkste Rückgang seit der Wiedervereinigung.

Minister Habeck wird zitiert, Deutschland sei auf Kurs, um die Klimaschutzziele 2030 zu erreichen.

Und dann, immerhin, gesteht der Staatsfunk auch zu: »Allerdings hat der CO₂-Rückgang auch mit der schwächelnden Wirtschaft zu tun.«

Endlich positiv?

Ein Clip mit dem Minister wird angeteasert. Es scheint, als habe er es eilig, endlich mal positive Nachrichten zu verkünden. Man zeigt – inhaltlich substanzlos, aber vermutlich wirksam für grüne Damenherzen – den Minister, wie er sportlich auf die Bühne springt.

Doch, und das muss man den Staatsfunkern tatsächlich zugestehen, werden die Gründe für den CO₂-Rückgang erklärt: Rückgang bei der Industrie, die viel Energie verbraucht.

Die Industrie schließt Produktionsstätten oder wandert ab. Und der Grüne freut sich.

Entscheidend sei jetzt, »Kurs zu halten«, wird der Minister zitiert.

Kurs zu halten – wohin?

Dr. Habeck sollte im Redensartenlexikon als Beispielfoto dienen für den Spruch: »Operation gelungen, Patient tot.«

Dr. Habecks Schrumpfkur

Derselbe Staatsfunk meldet übrigens ganz aktuell auch: »Insolvenzen im Jahr 2023 – Firmenpleiten um ein Fünftel gestiegen« (tagesschau.de, 15.3.2024).

Wie in einem absurden, surrealen Film will Deutschland tatsächlich das Weltklima retten, indem es profitable, aber energieintensive Industriebetriebe ins Ausland vertreibt.

Es erinnert an den Atomstrom: Aus emotionalen Gründen schaltet man die deutschen Kraftwerke ab – einige der sichersten und besten der Welt! –, um dann postwendend Strom aus teils alten Atomkraftwerken kurz hinter der deutschen Grenze zu importieren.

Ein Wirtschaftsminister, der sich darüber freut, dass aus der Luft gegriffene »Klimaziele« erreicht werden, indem die deutsche Wirtschaft – und nur die deutsche Wirtschaft – demontiert wird.

Ich stelle mir gerade vor, dass Dr. Habeck eine Diätpraxis betreibt. Dr. Habeck hätte eine ganz besondere Abnehmmethode mit einem sensationellen Erfolgsversprechen: 15 bis 20 Prozent Gewichtsverlust an einem einzigen Tag! Wenn das nicht genug ist, auch gern doppelt so viel!

Wie viel wiegst du jetzt? Stelle dir vor, du könntest an nur einem Tag zwanzig Prozent davon loswerden! Es ist möglich, in der Praxis Dr. Habeck!

Abnehmen wörtlich genommen

Der »eine Trick, den Ärzte hassen« wäre demnach: Einfach ein Bein amputieren, und schon wiegst du 15 bis 20 Prozent weniger!

Oder sogar beide Beine amputieren, und schon wiegst du bis zu 40 Prozent weniger! Die Arme kämen zusammen auf 10 bis 15 Prozent.

Wenn du es schaffst, deinen Torso loszuwerden, kannst du sogar 50 und mehr Prozent loswerden!

Zum Schluss bleibt dann nur noch dein Kopf. Das Gewicht deines gesamten Kopfes inklusive Schädel liegt bei etwa 9 Prozent deines Körpergewichts. Doch wenn du über eine solche Prozedur zur Gewichtsabnahme nachdenkst – oder wenn du grüne »Klimapolitik« unterstützt –, dürfen wir von einem um 2 Prozentpunkte niedrigeren Wert für den Kopf ausgehen. (Das menschliche Gehirn nimmt üblicherweise etwa 2 Prozent des Körpergewichts ein.)

Weitermachen, Wegner!

All diese Essays und die Videos dazu sind nur durch eure regelmäßige Unterstützung möglich. Ich danke euch! 🤗 

Bitte wählt selbst, was zu euch passt:

Jahresbeitrag(entspricht 1€ pro Woche) 52€

Und was meinen Sie?

Besprechen Sie diesen Text mit mir in den Kommentaren auf YouTube – ich freue mich, Ihre Meinung zu erfahren!

Mit Freunden teilen

Telegram
Reddit
Facebook
WhatsApp
𝕏 (Twitter)
E-Mail

Top 3 Bücher

alle Bücher /buecher/ →

Klimaziele erreicht, Industrie kaputt

Darf ich Ihnen mailen, wenn es einen neuen Text hier gibt?
(Via Mailchimp, gratis und jederzeit mit 1 Klick abbestellbar – probieren Sie es einfach aus!)